AG Karte

Bereits bei der ersten Versammlung im Knust bildete sich die AG Karte, um einen mehrsprachigen Stadtplan für die Flüchtlinge in den Messehallen zu erarbeiten. Mittwelle liegt die zweite Auflage vor. Wir danken allen, die daran mitgearbeitet bzw. das Projekt mit ihren Zeit-, Maschinen und Arbeitsspenden (Recherche, Graphik, Druck, Verteilung) ohne finanzielle Mittel möglich gemacht haben.

Notiz vom 17.10.2015: Unter anderem ür eine Harburg-Karte werden noch Scouts gesucht. Meldet euch gern unter refugeesAG-karte@st-pauli-selber-machen.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s